Visapflichtbefreite Einreise

Elmaliah-Visapflichtbefreite-Einreise-1024x576.jpg

Alle Besucher Israels müssen einen Reisepass vorlegen können, der von dem Tag der Einreise an noch mindestens für sechs Monate gültig ist.

 

Für die meisten Länder ist kein spezieller Visaantrag erforderlich um Israel als Tourist besuchen zu können.

Die Einreise ist gebührenfrei und das Visum wird bei Ihrer Ankunft im Flughafen in Israel in ihren Reisepass gestempelt werden.

Länder mit keinem Erfordernis für ein B/2 Visum:

Europa – Österreich, Italien, Island, Irland, Belgien, Großbritannien, Gibraltar, Deutschland, Dänemark, Niederlande, Ungarn, Griechenland, Luxemburg, Lichtenstein, Monaco, Malta, Norwegen, Slowenien, San Marino, Spanien, Portugal, Finnland, Frankreich, Zypern, Schweden, Schweiz, Bulgarien, Kroatien, Estland, Tschechien, Lettland, Polen, Rumänien, Slowakei.

Asien und Ozeanien – Australien, Fidschi, Südkorea, Hong Kong, die Philippinen, Japan, Neuseeland, Mikronesien, Singapur, Mongolei, Vanuatu.

Afrika – Lesotho, Mauritius, Malawi, Südafrika, Swasiland, die Zentralafrikanische Republik.

Amerika – Uruguay, Bahamas, El Salvador, Ecuador, Argentinien, die vereinigten Staaten von Amerika, Bolivien, Barbados, Brasilien, Guatemala, Jamaica, Haiti, Dominikanische Republik, Trinidad und Tobago, Mexiko, Surinam, Nevis und Saint Kitts, Panama, Paraguay, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Kanada, St. Lucia.